Reparativtherapie

Ein junger Christ erzählt, wie er Opfer einer evangelikalen «Umpolungs»-Therapie wurde.
«Diese Umpolungs-Therapien können gerade bei Jugendlichen enormen Schaden anrichten. Jugendliche, die eigentlich keine Probleme haben, werden kaputtgemacht, ihr Selbstwertgefühl wird zerstört. Sie werden dazu gebracht, sich minderwertig zu fühlen. Sie sollen das, was sie lieben, hassen.»
Wenn «Heiler» Schwule «umpolen»

Mehr Infos zum Thema sind beispielsweise auf Wikipedia zu finden: "Alle führenden internationalen psychiatrischen und psychologischen Fachgesellschaften lehnen solche Behandlungsversuche ab, da sie im Widerspruch zu den heute in Psychiatrie und Psychologie etablierten Auffassungen von Homosexualität stehen und schädigende Wirkung für die Therapierten haben können."
Wikipedia: Reperativtherapie
Go to top